coboc Elektro Torino S 49,8cm (Silent Green, metallic hochglanz)

Artikelnummer 33995    
Jeden Tag ein neues Abenteuer. Brich aus. Lass den Alltag hinter dir. Definiere deine Grenzen neu - im Kopf und auf der Karte. Denn dort, wo der A ...
4.999,00*
Stck
inkl. 19,0% MwSt.
Nicht Lieferbar

Artikeldetails für coboc Elektro Torino S 49,8cm (Silent Green, metallic hochglanz)

Jeden Tag ein neues Abenteuer.
Brich aus. Lass den Alltag hinter dir. Definiere deine Grenzen neu - im Kopf und auf der Karte. Denn dort, wo der Asphalt endet, hört das TEN Torino noch lange nicht auf. Benannt nach der italienischen Metropole zwischen Westalpen und Piemont, meistert unser neues Modell den Spagat zwischen komfortablem Alltagsrad und sportlichem Gravel-Bike. Als erstes Coboc mit Drop-Bar ist das TEN Torino jederzeit bereit, dich in das nächste Abenteuer zu begleiten.


OBEN ODER UNTEN

In Kombination mit der komfortablen, neu entwickelten Rahmengeometrie spielt der Drop-Bar - zu deutsch Rennlenker - all seine Vorzüge aus. Erstmals an einem Coboc verbaut, machen ihn seine vielseitigen Griffpositionen zum angenehmen Begleiter, auch auf längeren Touren: bequem on top, sportlich im Drop.

AUF UND ABSEITS

Bewusst setzt das TEN Torino auf 27,5-Zoll große - oder kleine - Laufräder. Gepaart mit einem großvolumigen Reifen ähnelt der Außendurchmesser und damit das Rollverhalten einem herkömmlichen 28-Zoll-Reifen, jedoch bei deutlich höherem Komfort. Schläge und Unebenheiten auf und abseits des Asphalts bügelt der G-One Speed von Schwalbe einfach weg. Das Profil des 50 mm breiten Reifens sorgt für zusätzliche Sicherheit.


MIT ODER OHNE

Der von uns speziell für das TEN Torino konzipierte Gepäckträger schmiegt sich wie die Schutzbleche eng an die Linie des Hinterrads. Für alle, die es puristisch mögen: Das TEN Torino kommt standardmäßig ohne Gepäckträger und Schutzbleche. Das Set ist bei deinem Coboc-Händler optional erhältlich.


KANTE ZEIGEN
Das neu geformte Unterrohr zeichnet nicht nur die markante und dynamische Designsprache, auch seine inneren Werte stimmen. Es nutzt seinen Raum noch effizienter, nun verschwinden auch Schalt- und Bremszug darin. Form follows Function.

BANDBREITE
Die elf Gänge kommen vom amerikanischen Schaltungsspezialisten SRAM. Der mechanische APEX1-Antrieb bringt mehr als genügend Übersetzung mit um auch den steilsten Anstieg problemlos zu erklimmen.

SEHEN …
Mit der winzigen, aber 235-Lumen-starken Supernova-Frontleuchte behältst du immer den Durchblick. Optisch verschmilzt sie mit dem Vorbau und fügt sich nahtlos ins Gesamtbild ein.

… UND GESEHEN WERDEN
Unser patentiertes, StVZO-konformes LED-Rücklicht ist in das Sitzrohr integriert. Immer sicher und sichtbar - egal ob im Großstadtdschungel oder im Stadtwald.

Größen  XL-59cm, L-56 cm, M-53 cm, S-49.8 cm
Akku    Li - Ion, 36 V, 352 Wh
Ladedauer 2 Stunden
Mittlere Reichweite   80 km
Elektrischer Antrieb  250 W / 500 W peak
Mechanischer Antrieb   SRAM APEX1, 11-fach, X-Horizon, Type 3
Bremsen                        SRAM APEX1 hydraulic disc, 160mm
Vorderlicht                     Supernova E-Bike Mini 2
Rücklicht                       
Coboc Design, LED rahmenintegriert  Gepäckträger  Coboc Design, optional
Schutzblech     Curana C-Lite, 55mm, optional
Reifen              Schwalbe G-One Speed 50-584 (27.5 x 2.00, 650B)
Pedale             Coboc URBs, CNC Aluminium

Gewicht           14,5 kg